Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Impressum.
Alle Angaben gemäß §5 TMG

DiePersonalpflege.BGM

Diplom Psychologin Julia Camara
Diplom Kaufmann André Camara

Hauptstrasse 34B
24582 Groß Buchwald.DE

Tel.: 04322.887443
Mail: info@diepersonalpflege.de


USt-Identnr.: 2406160049

Verantwortlich für den Inhalt dieser Website:
Diplom Psychologin Julia Camara, Diplom Kaufmann André Camara



Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Auszug aus den AGB


§ 1 Die angebotenen Seminare richten sich sowohl an Geschäfts- als auch an Privatkunden. Im Rahmen unseres Angebots erbringen wir keine psychiatrischen oder therapeutischen Leistungen, es sei denn dies wird ausdrücklich im Angebot vermerkt. Wir behalten uns daher vor, Interessenten aus medizinischen Gründen abzulehnen.

§ 2 Die Seminare umfassen je nach Art und Umfang Leistungen, welche durch qualifizierte Seminarleiter erbracht werden und im Vorfeld im Rahmen des jeweiligen Angebots individuell abgestimmt werden können. Diese Absprachen bedürfen nicht der Schriftform, können auf Wunsch des Kunden jedoch vorab dokumentiert werden.

§ 3 Im Zweifel gilt als Kriterium der Leistungserbringung die in unseren Seminarbeschreibungen dokumentierten Umfänge. Die Beschreibungen der Seminare werden als Download auf dieser Website zur Verfügung gestellt.

§ 4 Vertragspartner ist der Seminarteilnehmer als natürlich oder juristische Person. Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Gebühren durch den Teilnehmer selbst zu erbringen sind. Sämtliche Tätigkeiten, die mit einer möglichen Erstattung durch Krankenkassen zusammenhängen, obliegen dem Teilnehmer selbst; dies gilt insbesondere für die Ermittlung individueller Leistungsansprüche. Verweigert die Krankenkasse die Erstattung aus Gründen, die wir nicht zu vertreten haben, besteht der Anspruch auf die Seminargebühren unverändert.

§ 5 Die Anmeldungen zu unseren Seminaren sind verbindlich. Sämtliche Gebühren sind vor Seminarbeginn, spätestens jedoch am ersten Tag des Seminars, zu entrichten. Wir behalten uns vor, Teilnehmer ohne Nachweis der Zahlung von dem Seminar auszuschließen.

§ 6 Bei einer Absage der Seminarteilnahme durch den Teilnehmer selbst werden folgende Stornogebühren erhoben: - Absage während der ersten zwei Wochen vor Seminarbeginn - 50 % der Kursgebühren- Absage während der letzten 7 Tage vor Seminarbeginn - 100 % der Kursgebühren. Das Nichterscheinen zum Seminar ist der Absage gleichgestellt. In berechtigten Einzelfällen behalten wir uns vor, dem Teilnehmer, soweit möglich, einen Ersatztermin in einem anderen Seminar anzubieten. Wir weisen darauf hin, dass eine ggf. mögliche Kostenerstattung durch die Krankenkassen bei einer Absage oder dem Nichterscheinen generell ausgeschlossen ist. Dasselbe gilt, wenn der Teilnehmer nicht über die gesamte Dauer des Seminars anwesend ist.

§ 7 Kommt das Seminar aus Gründen, welche die Teilnehmer nicht zu vetreten haben, zu dem vereinbarten Termin nicht zustande, werden wir bis zu zwei individuell abzustimmende Ersatztermine anbieten.

§ 8 Bei Unterschreitung einer seminarabhängigen Mindestteilnehmerzahl (i.d. Regel 8 Teilnehmer), behalten wir uns vor das Seminar abzusagen. Eventuell bereits bezahlte Gebühren werden umgehend zurückerstattet.

§ 9 Die Kursgebühren enthalten nur die Gebühren für die Seminare selbst, sofern nicht anders angegeben. Eventuelle Kosten für Verpflegung, Anreise und Hotel haben die Teilnehmer selbst zu tragen.



DRUCKEN


Copyright diePersonalpflege.BGM 2016/2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü